Author Archive | Oma Toppelreiter Team

Oma Toppelreiter Jakobsweg (1)

Mit 70 auf dem Jakobsweg – Teil 1

Angeregt durch meine Pilgererfahrung mit Oma und Michael im Jahr 2011, beschloss ich, nach Omas Tod, mir  zu meinem 70. Geburtstag ein besonderes Geschenk zu machen – und zwar wollte ich den Jakobsweg – den Camino Francés – pilgern. Meine Freundin Gudrun erklärte sich sofort bereit, mit mir den Weg noch einmal zu gehen. Sie […]

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 1
Oma Toppelreiter Glück (1)

Vom Glück und den Glücksgefühlen

Was ist Glück? Seit es Menschen gibt, befassen sie sich mit der Frage, was Glück ist und wie man es erreichen kann. Philosophen früherer Jahrhunderte kamen zu ganz verschiedenen Ergebnissen. Heutzutage versuchen Soziologen herauszufinden, in welchen Ländern die glücklichsten Menschen leben. Laut einer der neuesten Studien sollen das die Dänen vor den Schweizern und Isländern […]

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 0
Oma Toppelreiter Zuhören (1)

Zuhören, gewusst wie!

Haben Sie auch schon öfter die Erfahrung gemacht, dass man mit manchen Menschen „gut reden“ kann, es bei anderen aber nicht so gut klappt? Ich habe Gesprächspartner erlebt, die weder zuhören wollen noch die Meinung des Gegenübers akzeptieren. (mehr …)

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 2
Oma Toppelreiter Jakobsweg 3 (1)

Mein besonderes Ziel 2017 – Der Jakobsweg

Wie ich in meinem letzten Artikel “Ziele umsetzen – wie mache ich es dieses Jahr richtig?” verraten habe, ist es im heurigen Jahr (im Mai / Juni) mein besonderes Ziel auf dem Jakobsweg zu pilgern. Heute möchte ich darüber schreiben, wie ich auf diese Idee kam, was ich mir erwarte und wie ich mich auf […]

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 2
Oma Toppelreiter Ziele (1)

Ziele umsetzen – wie mache ich es dieses Jahr richtig?

Ein neues Jahr steht vor der Tür. Der Jahresbeginn veranlasst uns meistens zu guten Vorsätzen, die wir ambitioniert einige Zeit in die Tat umsetzen. Aber irgendwann passiert etwas, das uns von unseren Plänen abhält und schließlich geben wir ganz auf und verschieben frustriert das Vorhaben auf später. Geht es Ihnen auch so? Dann wollen wir […]

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 2
Oma Toppelreiter Weihnachten (1)

Weihnachten steht vor der Tür

Heute (ich mache das erst, wenn es draußen dunkel wird :-)) ist es soweit und wir können die 4. Adventkranzkerze anzünden – in wenigen Tagen ist der 24. Dezember und wir feiern Weihnachten, das Fest der Liebe. In einem Weihnachtslied heißt es: “Das ist die stillste Zeit im Jahr, immer wenn es Weihnacht wird.” (mehr …)

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 1
oma-toppelreiter-erfuelltes-leben-rs-1

Ein erfülltes Leben “im Alter” führen

Haben Sie sich schon einmal die Frage “Wie schaffe ich es, auch im Alter ein erfülltes Leben zu führen?” gestellt? Bei unserer Umfrage haben sich viele von Ihnen einen Artikel zu diesem Thema gewünscht und heute möchte ich mich gerne näher damit auseinander setzen. (mehr …)

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 1
oma-toppelreiter-trauer-rs-2

Die Trauer – und wie gehe ich damit um

Die Trauer ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens – immer wieder gibt es Situationen oder Geschehnisse, die uns traurig stimmen. Das kann z.B. der Verlust eines geliebten Menschen sein, eine schwere Krankheit, die Enttäuschung über das Verhalten einer Freundin oder eines Freundes, die Nichterfüllung eines innigen Wunsches, aber auch die schwierige Situation vieler Menschen auf […]

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 3
oma-toppelreiter-bevorzugte-inhalte

Rien ne va plus – Ihre Umfrage-Ergebnisse

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 0
omat-video-thumb-cta

Das Oma Team vergrößert sich

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt weiterlesen 2